GIMP

[Titelbild; klicken für großes Bild]
Inhalt(PDF)


Probekapitel(PDF)


Über die Autoren:
Christoph Dutt, Joachim Freiburg

Bilder gestalten · Fotos retuschieren

[Wilber the GIMP]

Christoph Dutt · Joachim Freiburg

GIMP, das GNU Image Manipulation Program, hat sich zum Standardprogramm der elektronischen Bildverarbeitung (EBV) auf der Linux-Plattform entwickelt. Es setzt Maßstabe für das technisch Mögliche und braucht mit teurer kommerzieller Profisoftware keine Vergleiche zu scheuen.

Das Buch bietet eine Einführung in die elektronische Bildbearbeitung und den Umgang mit GIMP. Über die praxisorientierten Anleitungen lernt auch der Einsteiger schnell die Grundlagen für den Umgang mit Fotos, Grafiken und Textzeilen und entwickelt so das Verständnis für die Anforderungen und Vorgänge, die wichtig für das weitere selbständige Arbeiten und Umsetzen der eigenen Ideen und Aufgaben sind.

Die erläuterten Beispiele beziehen sich auf die Themen, die jeden Anwender interessieren: Beschädigte Fotos wieder herstellen, Farben zu neuem Glanz erwecken, Nachschärfen, Vorlagen richtig einscannen, Bilder wie die Profis gestalten, Texte ausschmücken, Techniken kombinieren, typische Fehler vermeiden, Funktionen richtig verstehen und anwenden oder Bilder für die Verwendung im Internet richtig aufbereiten.

Trotz professionellen Anspruchs werden Vorgänge leicht verständlich erklärt. Zahlreiche Schritt-für-Schritt-Anleitungen führen den Anwender zu guten Ergebnissen und zeigen die Lösungswege auf - ob es sich dabei um die Layer- oder Maskentechnik, den Umgang mit Transparenzen, Texteffekten oder Bedienungstechniken handelt. Das Augenmerk liegt stets auf unkomplizierten Erklärungen und sofort nachvollziehbaren praktischen Beispielen.

Die Themen:

Auf der CD:

Weiterführende Links: Bücher zu verwandten Themen:

ISBN 3-932311-64-7 600 Seiten CD-ROM Nur noch € 12,50 (D) / € 12,95 (A) -> Bestellen!

^ Zurück zum Anfang


Haftungsausschluß© C&L Computer- und Literaturverlag GmbH 2001-> Mail an C&L