Lazarus

[Titelbild; klicken für großes Bild]


Inhalt und Leseprobe(PDF)


 

Klassenbibliothek und IDE

 

Michaël Van Canneyt, Mattias Gärtner, Swen Heinig, Felipe Monteiro de Carvalho und Inoussa Ouedrago

The English translation of this book may be obtained from http://blaisepascal.eu.

Lazarus ist die komfortable Pascal-IDE und Klassenbibliothek, mit der GUI-Programme für alle Windows-Plattformen, Linux, MacOS X und BSD entwickelt werden. Sie basiert auf dem leistungsstarken Free Pascal Compiler, ist kostenlos und Open Source.

Umsteiger von Delphi sowie Mac- und Linux-Entwickler mit Pascal-Grundkenntnissen finden in diesem Buch alle Informationen über die plattformunabhängige Programmierung mit dem RAD-Tool.

Zuerst stellen die Autoren den Umgang mit Object Pascal und die Architektur der Klassenbibliothek vor. Danach geht es um die Bedienung der Entwicklungsumgebung. Wie man sinnvoll und richtig mit Lazarus Anwendungen entwirft, ist Thema eines ausführlichen Kapitels. Die Unterschiede zur VCL von Delphi, die Kernaspekte des Komponentenmodells und das Zusammenspiel zwischen Komponenten und Laufzeitbibliothek in GUI-Anwendungen und Datenbank-Frontends stellen ein zentrales Thema dar. Die Anleitung für den Umzug bereits vorhandener Delphi-Komponenten erleichtert den Umstieg.

Die Autoren sind alle Core-Mitglieder des Free-Pascal- oder Lazarus-Entwicklerteams.

Die Themen:

[Download]Quelltexte: Die Listings zum Buch können Sie herunterladen, wenn Sie den Lizenzbedingungen zustimmen.

Weiterführende Links: Bücher zu verwandten Themen:
ISBN-13 978-3-936546-63-7 768 Seiten € 49,90 (D) / € 51,75 (A) / sFr 78,- -> Bestellen!