OpenOffice.org Basic

[Titelbild; klicken für großes Bild]
Inhalt(PDF)

Vorwort(PDF)
Probekapitel »Dialoge mit OpenOffice.org«(PDF)
Beispiele zu OpenOffice-Basic(PDF)
Writer-Beispieldokumente(PDF)

Sprache · UNO · API

[OpenOffice.org - Open Source Project]

Herausgegeben von der Redaktion Toolbox

Bürosoftware muß konfiguriert werden. Dazu gehört mehr, als das Einbringen eines Logos in Textdokumente oder das Produzieren eines kleinen Makros. Für das Schreiben richtiger benutzerspezifischer Erweiterungen besitzt OpenOffice.org/StarOffice außer einem komfortablen Basic-Interpreter auch mächtige Schnittstellen. Sie zu erläutern, haben sich die Autoren dieses Buchs zur Aufgabe gemacht.

Ein- und Umsteiger von VBA erfahren zuerst alles Wissenswerte über die Strukturen und Funktionen der Sprache OpenOffice.org Basic. Danach geht es an das Design eigener Eingabeelemente mit dem Dialog-Editor. Das Herzstück der Programmierung von OpenOffice.org ist UNO (Universal Network Objects). Die Autoren, erfahrene Software-Entwickler, erläutern, was hinter diesem Komponentenmodell steckt und zeigen, wie es die internen Funktionen des Pakets steuert und dabei auf das API zugreift. Nicht allein die Arbeit mit den Hauptmodulen Calc und Writer wird ausführlich beschrieben, auch der Datenbankintegration mit dem API ist ein eigenes Kapitel gewidmet.

Das Buch ist nicht nur ein Lernbuch, sondern es dient auch als Nachschlagewerk, denn die wesentlichen Module des API wurden sorgfältig ins Deutsche übersetzt und mit vielen Querverweisen versehen als umfassende Referenz abgedruckt. Auch die wichtigen Dispatcher-Funktionen für den Einsatz des Makro-Recorders sind hier dokumentiert und übersetzt.

Die Themen:

Weiterführende Links: Bücher zu verwandten Themen:
ISBN 3-936546-14-2 878 Seiten (Broschur) € 49,90 (D) / € 51,75 (A) / sFr 78,- -> Bestellen!