Die Kunst des Penetration Testing

[Titelbild; klicken für großes Bild]
Inhalt/Index(PDF)


Probekapitel(PDF)


Handbuch für professionelle Hacker
mit Begleitwort von Max Moser

 

Marc Ruef

Kein funktionsfähiges Unternehmensnetzwerk kann so abgeschottet werden, daß es hundertprozentige Sicherheit bietet. Gern wird übersehen, daß es aber nicht nur von außen erreichbar ist, auch durch Mitarbeiter sind ungewollte Zugriffe möglich. Es ist deshalb unabdingbar, Netzwerk und Anwendungen in regelmäßigen Abständen anhand simulierter Angriffe auf bekannte und unbekannte Sicherheitslücken zu untersuchen.

Dieses Buch ist ein systematischer Leitfaden für solche Penetration-Tests und richtet sich an Security Consultants, die sich in die Materie einarbeiten müssen oder Kenntnisse vertiefen wollen. Einleitend klärt es die administrativen Voraussetzungen für ein professionelles Vorgehen vor Ort. Die ausführlichen Kapitel zu

liefern detaillierte technische Anleitungen für die kontrollierte Durchführung von Angriffen. Dabei wird auch beschrieben, wie Firewalls umgangen werden und welche Schwachstellen mit Exploits ausgenutzt werden können.

Der Autor Marc Ruef ist Mitinhaber der auf Sicherheitsdienstleistungen spezialisierten schweizer Firma scip AG und auch durch die Veröffentlichung neuer Schwachstellen bekannt.

Die Themen:

Weiterführende Links: Bücher zu verwandten Themen:
ISBN-13 978-3-936546-49-1 911 Seiten € 49,90 (D) / € 51,75 (A) / sFr 78,- -> Bestellen!